Die Kraft, Dinge zu verändern, liegt in uns selbst.

Klinische & Gesundheitspsychologie

Der Mensch und seine psychische Gesundheit

Klinische Psychologie dient vorwiegend der Diagnostik und Therapie von psychischen Störungen. Neben Persönlichkeits- u. Leistungsdiagnostik sowie klinisch- psych. Diagnostik (ICD 10; DSM V) gehören Befundung und Begutachtung ebenso zum Aufgabenfeld der Klinischen Psychologie wie Beratung und Behandlung. Die Gesundheitspsychologie befasst sich mit der Förderung und Erhaltung von psychischer und physischer Gesundheit. Im Mittelpunkt stehen die Prävention und Rehabilitation gesundheitsbezogener Verhaltens- und Erlebensweisen von einzelnen Personen, Gruppen und Familien.

Was bedeutet psychische Gesundheit?

  • Die Dinge im rechten Licht sehen
  • Gerne zu leben, auch wenn nicht immer alles eitle Wonne ist
  • Mitzubestimmen was den seelischen Zustand betrifft
  • Gezielte Auszeiten zu gönnen & soziale Kontakte zu pflegen

Anfragen

Psychotherapie

Der Mensch im Mittelpunkt

Verhaltenstherapie ist eine Form der Psychotherapie, deren Betonung auf dem Streben nach Selbstregulation und Selbstwirksamkeit des einzelnen Individuums liegt. Für jeden Klienten plant die Therapeutin eine maßgeschneiderte Therapie, die mit großer Einfühlsamkeit, Sorgfalt und Flexibilität durchgeführt wird. Die Mitarbeit des Klienten ist dabei von großer Wichtigkeit. Der Klient soll lernen, das Problem zu erkennen, zu verstehen woher es kommt, welche Faktoren das Problem aufrechterhalten und was man dagegen tun kann.

Verhaltenstherapie verfügt über enorme Vielschichtigkeit, Wissenschaftlichkeit und die durch viele Studien belegte Wirksamkeit.

Arbeitsschwerpunkte

  • Ängste, Panikattacken, Phobien (im speziellen Hundephobie)
  • Zwänge
  • Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Sexuelle Störungen
  • Wechselbeschwerden - Change Frauen im Wandel
  • Suchtverhalten (Alkohol)
  • Lebenskrisen
  • Stress - Stressmanagement
  • Scheidungsberatung §95Abs.Ia

Anfragen

Wirtschaftspsychologie

Der Mensch im ökonomischen Umfeld

Systemisches Coaching & Führungspsychologie

Systemisches Coaching bedeutet gezieltes Kompetenz- und Persönlichkeitstraining mit Führungskräften im beruflichen Kontext zu folgenden Themen: Kommuniaktion, Führung, Team, Selbstmanagement und Resilienz. Durch psychologische Beratung, Begleitung, Bertreuung und Stützung werden Potentiale und Ressourcen von Führungskräften aktiviert.

Führungspsychologie erklärt das Erleben und Verhalten von Menschen im Rahmen der Beeinflussung durch Führungskräfte im Führungsprozess. Führung heißt, die Wirkung durch Führungskraft erhöhen. Dabei spielen Motivations - kommunikations- und persönlichkeitspsychologische Aspekte eine große Rolle.

Ihr Nutzen:

  • Kritische Selbstreflexion
  • Aktivieren von Potentialen und Ressourcen
  • Flexibilität von Denk- und Fühlmuster schaffen
  • Zielgerichtete Lösungsarbeit
  • Resilienz erhöhen
  • Handlungsspielräume schaffen durch Perspektivenwechsel

Anfragen

Verkehrspsychologie

Der Mensch im Mittelpunkt des Verkehrssystems

Zentrales Anliegen ist es, den Verkehr den Ressourcen und Grenzen des Menschen anzupassen, aber auch für bereits verkehrsauffällig gewordene KraftfahrerInnen maßgeschneiderte Programme anzubieten, um neuerlichen Vorfällen gezielt vorzubeugen. Dabei sind Diagnostik (Verkehrspsychologische Untersuchung) und Nachschulung (Einstellungs- und Verhaltenstraining) wesentliche Ziele der verkehrspsychologischen Tätigkeit.

Anfragen

Nicht Hunde an sich beunruhigen, sondern die Meinung, die wir über sie haben.

Über mich

Ausbildungen

  • Studium der Psychologie
  • Klinische & Gesundheitspsychologin
  • Verkehrspsychologin & Nachschulungsleiterin
  • Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
  • Systemische Coacherin (ÖAGG)
  • Systemische Organisationsentwichklerin (ÖAGG)

geboren am 15.10.1962 in Graz
ledig, ein Sohn
2 Labrador Retriever mit Ausbildung, Monty & James

Mein psychologisch-psychotherapeutischer Zugang basiert auf der Erkenntnis, dass alle wesentlichen Voraussetzungen für Veränderung im SELBST liegen und auf dem Menschenbild, das die Individualität des Menschen als bedeutsam erachtet.

Kontakt

Mag. Claudia Rothschedl

Frauengasse 7
8010 Graz

Telefon: 0664 380 15 99
Email: office@rothschedl.net

Impressum

X

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich:
MAG. CLAUDIA ROTHSCHEDL
Frauengasse 7
8010 Graz

Konzept, Design & Umsetzung

Berger Wolfgang
wb@tordrei.com | www.tordrei.com

Fotocredits

Mag. Horst Plankenauer